Bauernhofurlaub in Niedersachsen

Navigation

 

Inhalt: Bauernhofferien · Landpark Lauenbrück in Lauenbrück - 20770

Landpark Lauenbrück in Lauenbrück

 
✉ Anfrage

Landpark Lauenbrück (20770)

Herr Friedrich-Michael von Schiller

Wildpark 1
27389 Lauenbrück

Telefon: 04267/954760
Telefax: 04267/9547619
☎ Telefonnummer anzeigen

E-Mail: park@landpark.de
Internet: www.landpark.de

Bauernhofferien

Unsere Besonderheiten

  • Tier- und Landschaftspark
  • Tagesausflugsziel für die ganze Familie
  • Schulunterricht draußen
  • Kindergeburtstag feiern
  • Feiern im Landhausstil
  • Café-Restaurant
  • Eselreiten
  • barrierefreie Gestaltung
  • Arterhaltung alter Nutztierrassen
  • Sinnesgarten

Ausstattungsmerkmale

BehindertenfreundlichKindergeburtstagSpielplatzWanderwegePferdekontaktTiere auf dem HofFeste feiernGruppenHofcafePauschalangeboteRollstuhl geeignetRuhige LageSeminar & TagungEnglisch sprechend

Kinderland 

Der LandPark

Im LandPark Lauenbrück kommen alle Generationen zusammen. Viele Tiere - vor allem Haustierrassen - lauschige Ecken und eine herrliche Parkanlage laden Groß und Klein zu einem faszinierenden Tag auf dem Land ein.

Pudelwohl fühlen sich die Kinder beim Eselreiten oder lernen spannende Einzelheiten über Natur und Tiere bei einer Park-Rallye. Gerne organisieren wir Kindergeburtstage und Führungen für Schulklassen oder Kindergärten.

Veranstaltungen

Viele Veranstaltungen rund ums Jahr sowie die jährlichen Landmärkte im Frühjahr und Herbst runden das Angebot ab.

Weitere Infos unter:
https://www.landpark.de/kultur-und-events/unsere-veranstaltungen/

Führungen, Feiern und mehr

Kindergeburtstage, Schulklassen, Kindergärten, Betriebsausflüge und Reisegruppen sind bei uns herzlich willkommen.

Für stilvolle Familienfeiern oder Konferenzen und Seminare in gepflegter Umgebung bietet unser Restaurant LandHof den perfekten Rahmen.

Sprechen Sie uns einfach an.

Öffnungszeiten und Anfahrt

Der LandPark Lauenbrück ist das ganze Jahr und an allen Feiertagen geöffnet.

Frühling bis Herbst (März – September): 8 bis 18 Uhr
Herbst – Frühling (Oktober – März): 8 bis 17 Uhr

Falls die Kasse am Eingang nicht besetzt sein sollte, gehen Sie einfach drauf los, ein Tierpfleger wird Sie im Park ansprechen und um den Eintritt bitten.

LandHof - Café & Restaurant im LandPark:
Frühling (ab Ostern) bis Herbst: täglich von 10 - 18 Uhr
Winter bis Frühling: Sonn- & Feiertags von 10 - 17 Uhr und für
angemeldete Gruppen täglich

Anfahrt:
An der B75 zwischen Scheeßel und Tostedt im Landkreis Rotenburg/Wümme ca. 35 Autominuten von HB-Kreuz oder HH-Elbtunnel/-brücken.

Preisbemerkungen

Seit Gründung des Land- und Tierparks im Jahr 1969 trägt sich der privat betriebene Park selbst, ohne dabei laufende öffentliche Zuschüsse zu beziehen. Seit 2003 wird der gemeinnützige LandPark Lauenbrück unter der Schirmherrschaft und Förderung der Scharnow-Stiftung „Tier hilft Mensch“ betrieben. Wir betrachten unsere Gäste also weniger als zahlenden Besucher, sondern schätzen Sie als Förderer, denn mit Ihrem Eintrittsgeld tragen Sie zum Erhalt und zum Unterhalt des LandPark als einem Stück Kulturgut der Region bei.

Mit dem Eintrittsgeld fördern Sie uns insbesondere in unseren gemeinnützigen Vorhaben, und werden Teil einer Stifter-Gemeinschaft, die für Sie vor Ort Tier- und Artenschutz verfolgt, die den Park erlebbar gestaltet für Menschen mit Behinderungen, die Gegebenheiten des Parks nutzt, um erlebnis-orientierte Naturpädagogik zu betreiben und die kulturelle Veranstaltungen im LandPark durchführt.

Mit Ihrem Eintrittsgeld tragen Sie somit dazu bei, die erheblichen Unterhaltungskosten für die Tiere und die Anlage zu bestreiten und unterstützen gleichzeitig auch die Verwirklichung unserer gemeinnützigen Ziele. Wir danken unseren Besuchern und somit Förderern für die Unterstützung mit der “Eintritts-Spende”!

Wir behalten uns die Änderung der Eintrittspreise vor, insbesondere tageweise bei Veranstaltungen. Maßgeblich sind die am Eingang ausgewiesenen Preise.


Tageskarte
Personen ab 14 Jahren € 8,00
Kinder ab 2 bis 13 Jahren € 6,50
Kinder unter 2 Jahren Eintritt frei

Familienkarte
Tageskarte für 2 Erwachsene und 3 Kinder € 32,50

Menschen mit Behinderungen
Personen ab 14 Jahren € 6,00
Kinder ab 2 bis 13 Jahren € 4,50
(Für einen Begleiter pro behinderte Person gelten die gleichen Preise)


Jahreskarte
(Personenbezogen, gültig für 1 Jahr ab Ausstellungsdatum)
Personen ab 14 Jahren € 40,00
Kinder ab 2 bis 13 Jahren € 32,50
Familien (2 Erwachsene und 3 Kinder) € 160,00

Personen mit Behinderung ab 14 Jahren € 30,00
Kinder mit Behinderung bis 13 Jahre € 22,50

Gruppen
Gruppenermäßigungen Tageskarte
(Ermäßigungspreise nur bei geschlossener Bezahlung durch den Reiseleiter)
Erwachsene 15 bis 24 Personen € 7,00 pro Person
Erwachsene 25 bis 99 Personen € 6,50 pro Person


Schulen und Kindergärten
Personen ab 2 bis 13 Jahren € 5,00
Personen ab 14 Jahren € 6,50
1 Lehrer/Erzieher Eintritt frei

Kindergeburtstagsfeiern ab 5 Kindern
(bitte auch Geburtstagsprogramme anfordern)
Personen ab 2 bis 13 Jahren € 5,50 pro Kind
Personen ab 14 Jahren € 6,50 pro Kind
(In Kombination mit unseren Geburtstagsprogrammen haben Geburtstagskind und Mutter freien Eintritt)

Menschen mit Behinderungen ab 5 Personen
Personen ab 14 Jahren € 4,50 pro Person
Personen ab 2 bis 13 Jahren € 3,50 pro Kind
(Für einen Begleiter pro behinderte Person gelten die gleichen Preise)


Führungen
Nur nach Voranmeldung, bis 30 Personen ab € 45,00 pauschal, zusätzlich zum Eintrittspreis
(Fragen Sie nach unseren speziellen, umweltpädagogischen Betreuungsangeboten, besonders für Schulen)


Eselreiten
1 Stunde im Park € 6,00
1 Runde am Eselstall € 2,00

Landpark LauenbrückStöbern auf den Herbst- und LandmärktenDie Rotbunten Husumer Hausschweine fühlen sich bei uns sauwohl!Die Esel erwarten Sie im LandParkKinder & Esel hautnahDas Café-Restaurant LandHof im LandPark LauenbrückMitmach-Tour im LandParkDer Barfußpfad im LandPark Lauenbrück
  • Landsichten Niedersachsen
  • Service-Qualität
  • Natur erleben in Niedersachsen
  • Kinder-LandErlebnis
  • Nordzucker