Bauernhofurlaub in Niedersachsen

Navigation

 

Inhalt: Rezepte

Rezepte aus Niedersachsen

 

Apfel-Holunderblütengelee

Ein Rezept-Tipp von Hof Katthusen (70130)

Der Kochtip des Monats

Apfel-Holunderblütengelee

Zutaten: 20 frische Holunderblütendolden,
¾ l. Apfelsaft,
1 TL Zitronensäure,
1 kg Gelierzucker 1:1

Zubereitung: Die frischen Blüten kurz auslegen, damit kleine Insekten verschwinden. Dicke Stiele entfernen und die Blütendolden in eine Schüssel legen. Zitronensäure darüber streuen und mit Apfelsaft begießen. Den Ansatz einen Tag lang zugedeckt stehen
lassen. Durch ein Sieb gießen und mit Gelierzucker verrühren.
Alles erhitzen und 4 Min. sprudelnd kochen lassen, heiß in Gläser füllen und verschließen

Anstelle des Nachmittagskuchens, vielleicht auf einen frischen Stuten mit Butter und dazu eine frische Tasse Kaffee.
Guten Appetit von den Nordsee -Ferienhöfen Mushardt (Angebot 70130 und 70140)

Geschnetzeltes in Zucchini-Schnittlauchsoße (f. ca. 8 Pers.)

Ein Rezept-Tipp von Hof Katthusen (70130)

Ca. 1 kg Schweineschnitzel/Geflügelfleisch in Streifen schneiden, in
Butterschmalz anbraten, in eine backofengeeignete Form
mit Abdeckung füllen

1 große Zucchini schälen, entkernen, in Scheiben schneiden
mit Kräutersalz ca. 20 Min. ziehen lassen
Flüssigkeit abgießen u. zum Fleisch geben
1 Becher Crème fraiche(250 g) und
1 Becher Schlagsahne (250g) erwärmen und mit
1 gestr. Eßl. Speisestärke und
2 Eßl. süßem Senf,
Pfeffer, Salz, 1 Pr. Zucker
1 gr. Bund gehacktem Schnittlauch verrühren, über das Fleisch geben

Backen: zugedeckt bei 180° C (Umluft 160° C) ca. 60 Min.

Dazu serviert man Salzkartoffeln/Butterreis und frischen grünen Salat

  • Landsichten Niedersachsen
  • Service-Qualität
  • Natur erleben in Niedersachsen
  • Kinder-LandErlebnis
  • Nordzucker