Besondere Zeiten - besondere Maßnahmen

Die wichtigsten Infos rund um die Corona-Maßnahmen in Niedersachsen

In Niedersachsen gelten seit 3. April 2022 folgende Bestimmungen:

 

  • Keine 3G-Einschränkungen mehr in Übernachtungsbetrieben, Gastronomie, Kultur- und Freizeiteinrichtungen
  • In Hotspot-Gebieten mit zu hohem Infektionsgeschehen können die Einschränkungen wieder in Kraft treten – bitte informieren Sie sich während Ihres Aufenthaltes
  • Maskenpflicht besteht nur noch in Kranken- und Pflegeeinrichtungen, in Arztpraxen sowie im öffentlichen Personennahverkehr
  • Es wird empfohlen, im Rahmen der Eigenverantwortung, weiterhin FFP2-Masken in Innenräumen mit einer hohen Personenanzahl zu tragen und die Testangebote zu nutzen. Die Ferienhöfe informieren Sie gerne, wo sich das nächste Testzentrum befindet.

Die Ferienhöfe können im Rahmen ihres Hausrechtes Maßnahmen wie 3G, Maskenpflicht, negativer Test bei Anreise u.ä. in ihren Betrieben aufrechterhalten. Bitte informieren Sie sich hierzu im Vorfeld bei Ihrem Ferienhof, ob und in welchem Umfang Ihre Gastgeber davon Gebrauch machen.

 

Wir wünschen einen schönen Landurlaub in Niedersachsen!

Am besten suchen Sie sich gleich Ihren Wunschhof aus - der frühe Vogel fängt den Wurm...

Bleiben Sie gesund!

 

Allgemeine Corona-Informationen des Landes Niedersachsen

FAQ zu Reisen und Tourismus in Corona-Zeiten des Landes Niedersachsen