Bei dir piept's ja!

Bauernhofurlaub in Niedersachsen

Landerlebnis für Körper & Geist

Camping am Hof

Aktive Landwirtschaft

Urlaub mit Kindern

Lust auf Landleben und Bauernhofurlaub?

Mit einem Landurlaub in Niedersachsen machen Sie Ihre Ferien zu einem ganz besonderen Erlebnis. Sie möchten alle Bauernhöfe auf einen Blick? Oder möchten wissen, welche Betriebe zu Ihrer Lieblings-Urlaubsregion gehören? Nutzen Sie die Filterfunktion und finden Sie alle Höfe, die zu Ihren Urlaubswünschen passen.

Lieblinge des Monats

Huxfeld-Hof

+ NEU: zwei moderne Tiny-Houses mit Terrasse
+ Ponyreiten kostenlos
+ besonders familienfreundlich: KinderFerienLand-Betrieb
+ Aktive Landwirtschaft - Milchkühe
+ Infos rund um die Landwirtschaft - Familie Warnken gibt gerne Auskunft!
+ Strohtobescheune

... Urlaub auf dem Bauernhof im Teufelsmoor

Genießen auf dem Lande

Mit Liebe gemacht

Kulinarisches von den Ferienhöfen

Frisch geerntet schmeckt's am besten

Aus unseren sozialen Netzwerken

22.09.2021

Kultur in Niedersachsen

Was ist niedersächsische Kultur? Eine klare Antwort darauf gibt es wohl kaum. Denn selbst das Plattdeutsch in Niedersachsen ist so vielfältig wie unser Bundesland selbst.

 

Neben den sprachlichen Besonderheiten hat Niedersachsen aber auch noch viel anderes Kulturgut zu bieten. Regionaltypisches Essen , Bräuche und Traditionen machen den Nordwesten für viele zur Heimat und für einige von euch ja auch vielleicht zu einem Lieblingsreiseziel.

#bauernhofferien_de #bauernhofferien #landurlaub #urlaubmitabstand #urlaubinniedersachsen #niedersachsen #kultur #brauchtum #plattdeutsch

21.09.2021

Auszeithöfe-Angebot: Entspannt in Bewegung

Rauf auf's Sofa, Chips auf, Fernseher an - sieht es bei euch auch so in den Wintermonaten aus?


Kaltes Wetter und wenig Sonnenlicht lassen bei vielen die Stimmung in den Keller fallen. Wenn ihr dem "Novemberblues" ein paar Tage entfliehen wollt, dann lasst euch dieses Auszeithöfe-Angebot nicht entgehen!


Gesundheitspädagogin Bernhardine Fecht setzt euch von Freitag, 05. November - Sonntag, 07. November im Teufelsmoor entspannt in Bewegung. Denn bei Nordic-Walking-Runden ausgehend von der Apartment-Pension Buntes Moor werden nicht nur kleine Kraftübungen und bewegungstherapeutische Elemente eingebaut, sondern auch Entspannungsmethoden. Das Resultat: Körper und Geist im Gleichgewicht und wieder mehr Lebensfreude durch neue soziale Kontakte in der Gruppe.


Zurück beim Bunten Moor lasst ihr den Abend ausklingen und übernachtet in einem der liebevoll eingerichteten Zimmer der Pension. Teilnehmen könnt ihr aber auch ohne Übernachtung.

 

#bauernhofferien_de #bauernhofferien #landurlaub #familienurlaub #urlaubmitabstand #auszeithöfe #auszeit #körperundgeist

17.09.2021

Region Osnabrücker Land

Das Osnabrücker Land im Süden Niedersachsens lässt euch mit dem Bramscher Kalkriesen als Schauplatz der legendären Varusschlacht oder de Großsteingräbern aus der Megalithkultur in die Geschichte der Germanen eintauchen. Im Norden der Region könnt ihr dann alte Bauweisen entdecken, denn hier stehen ganz besondere Fachwerkhäuser im Artland-Stil.

 

Schlösser, Klöster und Museen führen uns allmälig in die Neuzeit. Und in Bad Essen könnt ihr sogar eine Marinafahrt machen oder nach Saurierfährten suchen. Im Herzen der Region, schillert die Kreisstadt Osnabrück und bietet Attraktionen für jedermann, ob Zoo, Gastronomie oder Kulturangebot.

 

Typisch niedersächsisch ist das Osnabrücker Land aber auch ein Hotspot für Naturbegeisterte. Der UNESCO Global Geopark TERRA.vita bietet euch Wandererlebnisse im Teutoburger Wald oder dem Wiehengebirge. Radler können sich auf den über 60 ausgeschilderten Radtouren in der ganzen Region vergnügen, während der Alfsee in Rieste genau das Richtige für die Wasserratten unter euch ist.

 

Pralinen von Leysieffer, Urmeersalz aus Bad Essen oder Solebrot aus Bad Rothenfelde sind regionale Spezialitäten, die ihr unbedingt mal probieren solltet!

 

Auf geht's ins Osnabrücker Land!

 

#bauernhofferien_de #bauernhofferien #landurlaub #urlaubmitabstand #urlaubinniedersachsen #reiseland_niedersachsen #osnabrückerland #osnabrueckerland

Ihr Landurlaub

... zu zweit

... mit dem Hund

... zu Pferd

Johann Wiechers vom Dettmershof

Johann Wiechers: Das ist das Besondere auf dem Dettmershof

"Wenn die Kinder glücklich und zufrieden sind, weil sie Hühner füttern und Eier suchen dürfen, wenn sie bei der Fütterung der anderen Tiere dabei sein können, wenn sie wahrnehmen, wie Tiere sich anfühlen und riechen, wie sie auch zugewandt reagieren, dann sind auch die Eltern zufrieden. Sie genießen derweil vielleicht die Natürlichkeit des Hofgeländes mit kleinen separaten Ruhemöglichkeiten und sitzen später allesamt am Lagerfeuer beim Stockbrotbacken."

 

Hier geht's zum Dettmershof.

 

Erfahren Sie mehr zum Camping auf dem Dettmershof und was sich hinter dem Blaumobil verbirgt. Das komplette Interview gibt's zum Nachlesen bei Reiseland Niedersachsen.

Bootfahren auf dem Badeteich des Dettmershofes

Aktuelles aus dem Landtourismus

Wilsum/Nordhorn/Oldenburg. Mit einem eigenen Kinderbuch empfangen die niedersächsischen Ferienhöfe von nun an ihre Gästefamilien. „Traumferien auf dem Bauernhof“ heißt die Kurzgeschichte rund um das Hofleben, die Autorin Eva-Christin List und der Verband LandTouristik Niedersachsen (LTN) heute auf dem Ferienhof Garbert in Wilsum vorgestellt haben. „Gemeinsam zu lesen, passt großartig zum Familienerlebnis und zur Natürlichkeit“, freut sich Vivien Ortmann über das Alternativangebot zu den digitalen Medien.

Scheeßel/Lauenbrück. Die ersten Pilotangebote zum Projekt „Auszeithöfe – Landerlebnis für Körper & Geist“ hat das Projektteam um die LandTouristik Niedersachsen jetzt zusammengestellt und veröffentlicht. Die naturnahen Erlebnisprogramme auf Ferienhöfen und in ihrer Umgebung zur gesundheitlichen Prävention und Stressbewältigung sind ab sofort unter www.bauernhofferien.de/auszeithoefe zu finden.

Hannover, 05.05.2021 – Dem Gastgewerbe in Niedersachsen steht das Wasser bis zum Hals. Seit sechs Monaten sind die touristischen Betriebe geschlossen. Viele Unternehmen stehen vor dem finanziellen Aus, nicht alle erhalten staatliche Unterstützung. Die gestrige Ankündigung der Landesregierung, den Tourismus ab dem 10. Mai wieder zu öffnen, lässt zwar hoffen und wird von der niedersächsischen Tourismuswirtschaft sehr begrüßt. Im Detail aber wirft die Verordnung viele Fragen auf und weckt Zweifel an der Umsetzbarkeit und Sinnhaftigkeit mancher Regelungen.