Bevor Sie gehen!

Sie haben noch nicht das Richtige für sich finden können?

Wir helfen Ihnen gerne weiter.

Wohin?*
Was?*
Datenschutz*

* Pflichtfelder

Schaufenster Landwirtschaft

Wie funktioniert ein Bauernhof?

Was wollten Sie schon immer mal über Landwirtschaft wissen? Möchten Sie Ihren Kindern zeigen, wie das Landleben aussieht und woher viele unserer Nahrungsmittel kommen?

Auf unseren Ferienhöfen können Sie Landwirtschaft hautnah erleben und ins Gespräch mit der Bauersfamilie kommen. Ihre Kinder können lernen, welche unterschiedlichen Formen der Landwirtschaft es gibt, wie die Tiere im Stall, auf der Weide und auf dem Hof leben, was auf den Feldern wächst, wie unsere Lebensmittel produziert werden und wie der Bauer die Natur zur Energiegewinnung nutzt.

Seien Sie gespannt, wie unterschiedlich unsere Ferienhöfe in Niedersachsen ausgerichtet sind – von Tierhaltung, über Ackerbau und Gemüseanbau bis hin zur Erzeugung von Strom und Wärme aus natürlichen Rohstoffen und Energiequellen.

Erfahren Sie, welche regelmäßigen Abläufe die Arbeit auf dem Hof mit sich bringt, stellen Sie der Landwirtsfamilie Ihre Fragen und legen Sie auch gerne selbst mit Hand an. Denn Mithilfe auf dem Hof, im Stall und auf dem Feld ist ausdrücklich erlaubt.

Erleben Sie, wie wichtig dem Landwirt die Gesundheit seiner Tiere und seines Bodens ist und was er täglich dafür tut, dass dies so bleibt. Denn mit den Pflanzen auf dem Acker und den Tieren im Stall oder auf der Weide sorgt der Landwirt dafür, dass gute Lebensmittel produziert werden, die Sie dann in den Hofläden und Supermärken kaufen können.

Finden Sie hier schon mal ein paar erste Antworten rund um die Landwirtschaft auf unseren Höfen. Alles Weitere erfahren Sie dann bei Ihrem nächsten Urlaub auf dem Bauernhof.