Qualität auf dem Ferienhof

Die Urlaubszeit ist die schönste Zeit des Jahres. Dann soll es an Komfort und Qualität natürlich auch nicht mangeln. Viele unserer Ferienhöfe lassen regelmäßig ihr Angebot überprüfen und auszeichnen, damit Sie schnell und unkompliziert einschätzen können, was Ihnen geboten wird. Hier geben wir Ihnen einen Überblick über die verschiedenen Qualitätskriterien.

Aber auch auf Höfen ohne diese Logos steht Ihrem Landurlaubsvergnügen nichts im Wege. Keiner ist verpflichtet, sich auszeichnen zu lassen.

KinderFerienLand Niedersachsen

Kinder- und Familienfreundlichkeit wird in Niedersachsen großgeschrieben. Alle KinderFerienLand-Betriebe sind besonders auf Familien und ihre Bedürfnisse eingestellt. Im Fokus stehen eine kinderfreundliche Ausstattung, Serviceleistungen und Sicherheitsaspekte.

 

Zusätzlich wird für jeden unserer KinderFerienLand-zertifizierten Ferienhöfe eine Prüfung des landwirtschaftlichen Betriebes durchgeführt. Sie können also sicher sein, dass Ihre lieben Kleinen ein kindgerechtes Bauernhoferlebnis erwartet und alles sicher ist.

 

Weitere Infos gibt’s bei der TMN.

Übrigens:

Wir, die AG Urlaub und Freizeit auf dem Lande e. V. Niedersachsen, waren mit einigen Reiseregionen unter Leitung der Tourismus Marketing Niedersachsen GmbH (TMN) an der Entstehung von KinderFerienLand Niedersachsen beteiligt. Wir wirkten neben der Entwicklung der allgemeinen Kriterien an der Konzeption der zusätzlichen Prüfung für landwirtschaftlichen Betriebe maßgeblich mit. Den besonderen Anforderungen, die dort entstehen, wo Kinder auf Nutztiere, Maschinen und Wirtschaftsgebäude treffen, soll so Rechnung getragen werden. Diese zusätzliche Prüfung wird nur durch Prüfer aus unserem Hause vorgenommen.

Reisen für Alle

Barrierefreie Angebote sind mit dem bundeseinheitlichen Zertifikat „Reisen für Alle“ ausgezeichnet. Es basiert auf umfangreichen Kriterien zur Sicherung hoher branchenübergreifender Qualitätsstandards, die gemeinsam von Betroffenenverbänden und touristischen Verbänden erarbeitet wurden.

 

Durch „Reisen für Alle“ können Sie die Eignung des Angebots für Ihre individuellen Bedürfnisse beurteilen. Verlässliche Detailinformationen können Sie im Vorfeld der Reise prüfen und gezielt geeignete Angebote auswählen.

 

Weitere Infos

Qualität der Ferienunterkunft

Der Deutsche Tourismusverband (DTV) führt seit vielen Jahren diese Klassifizierung von Ferienwohnungen und Ferienhäusern sowie von Privatzimmern durch. Die Arbeitsgemeinschaft Urlaub und Freizeit auf dem Lande e.V. Niedersachsen ist Lizenznehmer des Deutschen Tourismusverbandes. Wir dürfen daher unsere Mitgliedsbetriebe nach den Kriterien des DTV überprüfen und mit den Sternen auszeichnen. Die Klassifizierung ist für jeweils drei Jahre gültig.

Bedeutung der DTV-Sterne

Dabei stehen die Sterne für folgende Merkmale:

1 Stern   - einfache und zweckmäßige Unterkunft
2 Sterne - Unterkunft mit mittlerem Komfort
3 Sterne - Unterkunft mit gutem Komfort
4 Sterne - Unterkunft mit gehobenem Komfort
5 Sterne - Unterkunft mit erstklassigem Komfort

 

Weitere Infos

BAG-Gütesiegel

Als Mitglied der Bundesarbeitsgemeinschaft für Urlaub auf dem Bauernhof und Landtourismus in Deutschland (BAG) können wir unsere Betriebe mit den BAG-Gütesiegel auszeichnen. Unterschiedliche Auszeichnungen machen dabei auf einen Blick das Hauptangebots eines Hofes sichtbar. Zugrunde liegt den Gütesiegeln immer eine Sterne-Klassifizierung nach den Kriterien des Deutschen Tourismusverbandes (DTV; Ausnahme bei Anerkannter Erlebnishof).

Anerkannter Urlaubs-Bauernhof

Ihre Ferienunterkunft steht in räumlichem Zusammenhang mit einem aktiven landwirtschaftlichen Betrieb im Voll- oder Nebenerwerb. Es sind (zumindest Streichel-) Tiere auf dem Hof. Persönliche Betreuung vor Ort, Gartenanlage, Liegewiese sowie Grünflächen, Spazier-, Wander- und/oder Radwege im Umfeld sind gegeben.

 

Zusätzlich werden mindestens drei der folgenden Leistungen angeboten:

  • Betriebsbesichtigung bzw. Hofführung
  • Wöchentlich mindestens eine eigene organisierte Aktivität mit bäuerlich-ländlichem Charakter (z.B. geführte Wanderung)
  • Angebot von Lebensmittel bzw. Produkten aus eigener oder regionaler Erzeugung
  • Mithilfe bei der landwirtschaftlichen Arbeit möglich (je nach Saison/Witterung)

Anerkannter Landurlaub

Ihre Ferienunterkunft befindet sich auf einem ehemaligen landwirtschaftlichen Betrieb (Resthof) oder in dörflich-ländlichem Umfeld. Persönliche Betreuung vor Ort und Grünflächen, Spazier-, Wander- und/oder Radwege für Erholung und Naturerleben im Umfeld sind gegeben.

 

Zusätzlich werden mindestens drei der folgenden Leistungen angeboten:

  • Angebot von Lebensmittel bzw. Produkten aus eigener oder regionaler Erzeugung
  • Wöchentlich mindestens eine eigene organisierte Aktivität mit ländlichem Charakter (z.B. geführte Wanderung)
  • Streicheltiere
  • Gartenanlage bzw. Liegewiese

Anerkannter Urlaubs-Reiterhof

Ihre Ferienunterkunft befindet sich auf einem Reiterhof in dörflich-ländlicher Umgebung. Persönliche Betreuung vor Ort und Grünflächen, Spazier-, Wander- und/oder Radwege für Erholung und Naturerleben im Umfeld sind gegeben. Im Mittelpunkt stehen die Pferde und der Reitbetrieb.

 

Vorhanden sind/ angeboten werden:

  • eine Reithalle oder ein geeigneter Reitplatz
  • Reitunterricht, Ausritte, Fahrunterricht, Kutschfahrten oder Voltigieren unter Anleitung von qualifiziertem Personal
  • eine artgerechte Unterbringung und Haltung der Schul- und Gastpferde
  • Schulpferde und Ausstattung befinden sich in einem guten Pflegezustand

Anerkannter Urlaubs-Obsthof

Ihre Ferienunterkunft befindet sich auf einem aktiv wirtschaftendem Obstbaubetrieb. Persönliche Betreuung vor Ort und Grünflächen, Spazier-, Wander- und/oder Radwege für Erholung und Naturerleben im Umfeld sind gegeben. Im Mittelpunkt stehen Apfel, Birne, Erdbeere und Co - in fester wie in flüssiger Form. Angeboten werden ein gefüllter Obstkorb zur Begrüßung und die Verkostung hofeigener Produkte, wie z. B. Marmeladen, Schnäpse, Liköre oder Säfte.

 

Zusätzlich werden mindestens drei der folgenden Leistungen angeboten:

  • Betriebsbesichtigung oder Hofführungen
  • Wöchentlich (zusätzlich zur Verkostung) mindestens eine Aktivität mit ländlichem Charakter (z. B. Führung durch die Obstwiesen, Fahrt mit dem Erntewägelchen, Kochkurs o. ä.)
  • Obst, Lebensmittel oder Produkte aus eigener oder regionaler Erzeugung
  • Mithilfe auf dem Obsthof

 

Anerkannter Urlaubs-Fischerhof

Ihre Ferienunterkunft befindet sich auf einem aktiven Fischerhof. Persönliche Betreuung vor Ort und Grünflächen, Spazier-, Wander- und/oder Radwege für Erholung und Naturerleben im Umfeld sind Fall gegeben. Im Mittelpunkt steht die Möglichkeit zum Fischen und Angeln. Entsprechende Gewässer und die erforderliche Infrastruktur, Boote, Kühleinrichtungen, usw. stehen zur Verfügung.

 

Zusätzlich werden mindestens drei der folgenden Leistungen angeboten:

  • Betriebsführung bzw. Mitfahrt zum Fischen
  • Wöchentlich mindestens eine eigene organisierte Aktivität im Zusammenhang mit Fischerei (z.B. Fischerabend, Räucherkurs)
  • Fisch, Lebensmittel und andere Produkte aus eigener oder regionaler Erzeugung
  • Mithilfe auf dem Fischerhof möglich (je nach Saison/Witterung)

 

Anerkannter Erlebnishof

Die Urlaubs-Erlebnishöfe bieten ein attraktives Tagesprogramm auf dem Land. Persönliche Betreuung, ausreichend Möglichkeiten zur Rast und ein Verpflegungsangebot mit Imbiss und/ oder Getränken mit teilweise regionalen Produkten vervollständigen das Erlebnisangebot.

 

Das Angebot bezieht sich auf einen dieser landwirtschaftlichen Bereiche:

  • Land- oder Forstwirtschaft, Wein-, Obst- oder Gartenbau
  • Heimische Flora und Fauna, Naturschutz und Landschaftspflege
  • Regionale Produkte, Herstellung von Lebensmitteln
  • Landschaftsbezogene Aktivitäten, Kunst, Kultur und Gesundheit