Tiere auf dem Hof

Dieses kleine Symbol zeigt an, dass man auf diesem Ferienhof viele verschiedene Tiere erleben kann. Ponys zum Reiten, Hühner zum Füttern und für das Frühstücksei, Kaninchen zum Streicheln und Liebhaben - auch unsere Landhöfe bieten die verschiedensten Erlebnisse mit den Tieren. Und immer lernt man auch etwas über die Bedürfnisse der verschiedenen Arten.

Landhöfe in Niedersachsen

Landwirtschaft im Nebenerwerb, liebevoll hergerichtete Hofanlagen und Urlaub mitten im Grünen erwartet Sie auf unseren Landhöfen. Und die ganze Familie findet hier ihr Urlaubsvergnügen. Die Kleinen toben und spielen auf den weitläufigen Hofgeländen, die Großen entspannen im Garten und lassen den Alltag hinter sich und in der gemütlichen Ferienwohnung kommen alle wieder zusammen. Und rundherum gibt es so einiges zu entdecken.

Raus aus dem Alltag und rein ins Grüne – Fahrräder ausgeliehen, Wanderschuhe geschnürt und ab dafür.

Beherbergungsverbot

Aufgrund der Covid-19-Pandemie ist in Niedersachsen die Beherbergung zu touristischen Zwecken bis auf Weiteres untersagt. Daher dürfen unsere Ferienhöfe Sie als Urlauber im November leider nicht empfangen. Wenn Sie zu einem anderen Zweck eine Unterkunft suchen, klären Sie dies bitte direkt mit Ihrem Ferienhof, ob Sie beherbergt werden dürfen.

Weitere Infos zu den Bestimmungen des Landes Niedersachsen finden Sie hier.