Eine Yoga-Wanderung

Naturerlebnis für Körper, Geist & Seele

Die bewusste Wahrnehmung der Natur und Kraft tanken stehen bei diesem Auszeithöfe-Angebot im Vordergrund. Die Erlebniswanderung, bei der Sie mit allen Sinnen die Natur erleben, wird immer wieder bereichert durch angeleitete Yoga-Einheiten, mit denen Sie sich mit der Energie der Natur verbinden und Spannung abbauen.

Auf dem NORDPFAD "Ostetal" bieten Erlebniswanderleiterin Ines Stein und Yoga-Lehrerin Miriam Lütjen Ihnen ein ganzheitliches Wohlfühlprogramm, dass Ihren Körper, Ihren Geist und Ihre Seele wieder miteinander in Einklang bringen wird.

Miriam Lütjen, Yogalehrerin

"Yoga zu praktizieren ist eine Verabredung mit sich selbst. Bewusst wahrnehmen was IST, beobachten, ohne zu bewerten und achtsam und liebevoll mit sich selbst sein. Der Atem als Bindeglied zwischen Körper und Geist steht im Fokus der Übungen. Yoga ermöglicht uns einen tiefen Zugang zu unserem Innersten, lässt uns klarer erkennen, was wichtig für uns ist.

 

Durch Yoga-Auszeiten können wir Kraft schöpfen und erfahren, wie wertvoll und kostbar Momente der Ruhe und Stille für uns sind. Yoga schenkt uns mehr Gelassenheit und Flexibilität für die Herausforderungen unseres Alltags.

 

Yoga und Wandern hat eine besondere Energie. SEIN unter freiem Himmel, im Wald und am Wasser bringt uns in eine tiefe Verbindung mit der Lebensenergie (Prana), die in allem schwingt was IST. Die Natur lädt uns ein, vertrauensvoll all das loszulassen, was gehen möchte und neue Energie zu schöpfen für das, was vor uns liegt."

Ines Stein, Erlebniswanderleiterin

"Bei meinen Wanderungen kommt es nicht auf Schnelligkeit oder die Anzahl der Kilometer an. Mir ist es wichtig, die Vielfältigkeit der Natur zu genießen, sie bewusst wahrzunehmen, sie zu beobachten und innezuhalten.

 

Schnell habe ich gemerkt, dass sich dabei ein positiver Gesundheitseffekt einstellt und nicht nur die Gedanken zur Ruhe kommen. Diese Wahrnehmung möchte ich auf meinen Wanderungen spürbar und erlebbar machen.

 

Die Kombination „Yoga und Wandern“ kann diese Aufmerksamkeit noch deutlicher intensivieren."

Programm

Sonntag, 01. August 2021, 9:30 Uhr

  • Dauer ca. 5,5 Stunden einschließlich Yoga-Übungen und Pausen
  • Anspruch der Wanderung: leicht
  • Ort: NORDPFAD "Ostetal" - Treffpunkt wird bei Anmeldung bekannt gegeben

Infos & Anmeldung

44,- € pro Person (Vorkasse)

Anmeldung/ Buchung bei Ines Stein
oder Miriam Lütjen.

 

Anmeldeschluss: 23.07.2021

 

Mindestteilnehmerzahl: 6 Personen
Maximale Teilnehmerzahl: 12 Personen

 

Unter allen Teilnehmern wird ein Teilnehmerplatz verlost. Die Verlosung findet vor Ort am Ende der Veranstaltung statt und der glückliche Gewinner erhält sein Geld zurück.

Rusäcke auf einer Bank im Grünen auf einem Nordpfad im Landkreis Rotenburg

Bitte mitbringen:

  • wetterangepasste Kleidung
  • tritt- und rutschsicheres Schuhwerk
  • Getränke und Verpflegung für die Wanderung
  • Sonnen- & Insektenschutz
  • Sitzkissen

Übernachtung buchbar bei

Ferienhaus Viebrock
in Oerel (ca. 30 km vom Nordpfad Ostetal entfernt)

 

  • exklusives Landhaus ideal für Gruppen
  • großer Garten zum Entspannen
  • Sauna im Haus

Übernachtung buchbar bei

Ferienhof Borchers
in Granstedt (ca. 1,5 km vom Nordpfad "Ostetal" entfernt)

 

  • exklusiv für dieses Angebot: 1-2 Pers.  ab 77,- €
  • Brötchenservice oder Frühstück für 15,- € p.Pers
  • Schwimmbad und Sauna

Info-Flyer

Das komplette Angebot zum Download finden Sie hier.

 

Weitere Infos:

NORDPFAD "Ostetal" im Überblick.

Alle Infos rund um die NORDPFADE im Landkreis Rotenburg gibt es hier.